Sprache

Visum
Hier gelten die gleichen Richtlinien wie für den arbeitenden Ehepartner, es gibt die unterscheidung zwischen EU-Bürgern, EWR-Bürgern und Bürgern aus anderen Drittstaaten. Für Ihren Ehepartner gilt, dass er/sie ein eigenständiges Visum zu beantragen hat.
Arbeitserlaubnis
Für mitreisende Ehepartner, die in Deutschland eine Arbeit aufnehmen wollen, ist es sehr wichtig, den Antrag auf eine Arbeitserlaubnis schon VOR der Einreise nach Deutschland zu stellen. Es ist nicht möglich, diese Arbeitserlaubnis nach der Einreise zu bekommen.